StM_Logo.png

Allgemeine Geschäftsbedingungen.

1. Vertragsgegenstand.

«Stolen Moments» verkauft Kunden/innen (nachfolgend Kunden) die im Online-Shop stolen-moments.ch angebotenen Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

 

2. Vertragsabschluss.

Der Vertrag zwischen dem Kunden und «Stolen Moments» kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme von stolen-moments.ch zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt via Internet. «Stolen Moments» nimmt den Auftrag an, indem dem Kunden eine Auftragsbestätigung (E-Mail) übermittelt oder die bestellte Ware geliefert wird (inkl. Lieferschein).

 

3. Produktangebot.

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind freibleibend und unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Produktion, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Es werden keine Waren angeboten, die nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

 

4. Zahlungsbedingungen.

Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. Versand, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die gültige Währung bei Lieferung in der Schweiz ist Schweizer Franken (CHF). 

 

5. Lieferbedingungen.

Wir liefern über die schweizerische Post in die Schweiz, nach Liechtenstein, Deutschland und Österreich zu deren Versandkosten. Diese Versandkosten plus Verpackungs- und Bearbeitungsgebühren werden zum Verkaufspreis hinzugeschlagen. Sie erhalten Ihre Bestellung innerhalb von 5-7 Werktagen.

 

6. Eigentumsvorbehalt.

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von «Stolen Moments».

 

7. Rückgaberecht.

Es gilt eine Rückgabefrist von 14 Tagen, die mit dem Eingang der Ware beim Käufer beginnt. Bitte senden Sie uns Ihren Widerruf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu (massgeblich ist die rechtzeitige Absendung). 

 

Rücksendungen senden Sie bitte an:
Stolen Moments, c/o Anatole Comte, Badenerstrasse 79, 8004 Zürich

Die Ware muss in einwandfreiem Zustand (Folie/Verpackung unversehrt, Inhalt unbeschädigt, frei von Beschriftung, unverklebt) retourniert werden. Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung am Produkt vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen.

 

Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Verantwortung und Kosten des Käufers.

 

Hat der Käufer die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er von «Stolen Moments» eine Gutschrift. Wir erstatten die Zahlungen, sobald wir die Ware erhalten haben. Der Käufer ist angehalten, die erhaltene Ware direkt nach Erhalt auf Mängel zu prüfen und diese innerhalb der Rückgabefrist dem Verkäufer zu melden.

 

8. Gewährleistung und Haftung.

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

9. Geistiges Eigentum.

«Stolen Moments» behält sich für jedes Foto, jedes Design, jeden Text, jede Grafik auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder jedwelche andere Reproduktion, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei stolen-moments.ch aufzugeben.

 

10. Datenschutz.

«Stolen Moments» versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Sofern vom Kunden nicht anders gewünscht, werden die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten lediglich für das Sicherstellen der Geschäftsabwicklung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte wird ausgeschlossen.

 

11. Social Media und externe Websites.

Unsere Website enthält möglicherweise Links auf die Websites Dritter, zum Beispiel durch Social-Media-Feeds. Wenn Sie diesen Links folgen, verlassen Sie unsere Website. Wir lehnen jegliche Verantwortung oder Haftung für die Verarbeitung Ihrer Daten durch die betreffenden Organisationen ab. Für mehr Informationen und Details konsultieren Sie bitte jeweils die Datenschutzbestimmungen der Websites, die Sie besuchen.

 

Soweit wir auf einer Social-Media-Seite präsent sind, z. B. auf Facebook, Instagram, YouTube etc., und Sie unsere Seite besuchen, sollten Sie sich unbedingt zuvor mit den Einstellungen auf Social-Media-Plattformen vertraut machen, mit denen Sie beeinflussen können, wie Daten von den Betreibern solcher Plattformen verarbeitet und Dritten zugänglich gemacht werden.
Für diese Plattformen gelten die Datenschutzpraktiken und Richtlinien der betreffenden Betreiber. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die betreffenden Datenschutzrichtlinien, Nutzungsbedingungen und weiteren Informationen darüber zu studieren, wie Ihre Daten auf diesen Social-Media-Plattformen verarbeitet werden.

 

Weiter besteht kein Einfluss auf externe Seiten, auf die verlinkt wird. Es kann deshalb keine Haftung für den Inhalt externer Seiten übernommen werden.

 

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht.

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

 

13. Schlussbestimmungen.

Beim Verkauf der im Online Shop stolen-moments.ch spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Übrigen behält sich stolen-moments.ch jederzeit Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

 

 

Zürich, Juli 2020